Jörg Schmidt

Jörg Schmidt
Ratsmitglied
Wahlbezirk 010
Ortschaften Adendorf, Arzdorf und Klein-Villip

Beruflich
Abteilungsleiter im Finanzsektor bei der Stadt Bonn

Politisch
Mitglied des Gemeinderates Wachtberg

Jahrgang 1963

Straßenzuordnung zum Wahlbezirk 010 | Adendorf / Arzdorf:

Akazienweg, Am Scheeßberg, Am Sportplatz, Auf der Hostert, Eichenweg, Forsthaus, Grimmersdorfer Hof, Grimmersdorfer Weg, Kastanienweg, Klein-Villip, Neue Schule, Pfr. Dr. Hoffmann-Straße, Schätzenstraße, Theresienhof und die Ortschaft Arzdorf

Das möchte ich als Ratsmitglied erreichen/ meine Ziele:

Ich möchte mich für ein lebenswertes und liebenswertes Wachtberg mit einem breiten Schul- Kultur und Sportangebot einsetzen, wobei mein besonderes Augenmerk auf der Unterstützung des Vereinslebens liegt. Es gilt die Stärken von unserem Wachtberg zu bewahren und auszubauen, damit die bisherige Attraktivität, die wir so schätzen, weiter entwickelt wird. Ich setze mich für eine nachhaltige und solide Haushaltspolitik ein, damit die Gemeinde handlungsfähig bleibt und weiterhin Leistungen für unsere Kinder und Bürger zur Verfügung stehen.

Schwerpunkte der politischen Arbeit als Ratsmitglied:

Die Attraktivität Wachtbergs stärken und ausbauen. Eine solide Finanzpolitik betreiben. Die Förderung der Vereine und Institutionen, Schule, Sport und Kultur. Für unsere Jugend ein attraktives Umfeld schaffen.

Mitglied in folgenden Fachausschüssen des Gemeinderats:

Haupt- und Finanzausschuss (1. stellvertretender Vorsitzender)
Rechnungsprüfungsausschuss
Infrastruktur- und Bauausschuss
Ausschuss für Bildung, Generationen, Sport, Soziales und Kultur (stellvertretend)

Hobbys/ sonstige Interessen:

Fitnesssport gehört genau so zu meinen Hobbys wie die Leidenschaft für alte Autos sowie Motorrad fahren. Ich engagiere mich als stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins der Schule am Wald in Adendorf.

Meine Wachtberger Ortschaft in drei Worten:

Ein liebens- und lebenswerter Ort mit allem was eine Familie schätzt. Kindergarten, Schule, Sport und Kultur ist da und alles umgeben von Wald und Natur.

Damit verbinde ich unser Wachtberg:

Eine wunderschöne Landschaft mit allem was zum guten Leben dazugehört. Wachberg bietet reichhaltige Einkaufsmöglichkeiten ein Kulturleben und Sportangebot und kurze Wege in die benachbarten Städte.